+
Mit dem neuesten Update von Hp können Drucker der Modelle Officejet, Officejet Pro und Officejet ProX wieder mit Tinte von Drittanbietern drucken. Foto: Daniel Karmann

Neue Firmware

Update lässt HP-Drucker wieder mit Fremdtinte drucken

Für kurze Zeit liefen einige HP-Drucker ausschließlich mit der entsprechenden HP-Tinte. Aber das ist nun vorbei. Nach einem Firmware-Update können Verbraucher auch wieder Fremdtinte in den Druckern von HP einsetzen.

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer bestimmter HP-Drucker können mit einem neuen Firmware-Update nun wieder Patronen von Fremdanbietern nutzen. Wie das Unternehmen auf seinen Supportseiten im Netz erklärt, deaktiviert die neue Firmware eine im September auf einigen Druckern eingeschaltete Sicherheitsfunktion.

Diese hatte verhindert, dass günstigere Nachbaupatronen von Drittanbietern ohne einen speziellen Sicherheitschip mit den Druckern der Modelle Officejet, Officejet Pro und Officejet ProX genutzt werden konnten. Das Update trägt die Versionsnummer 1640B und steht auf den Supportseiten von HP nach Eingabe der Modellnummer zum Download bereit.

Supportseiten von HP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So wird Ihr Wohnzimmer zum perfekten Heimkino
Das Kino ins Wohnzimmer holen - dank moderner Technik ist das schon lange kein Problem mehr. Doch dabei ist einiges zu beachten, von der Leinwand bis zum Sound.
So wird Ihr Wohnzimmer zum perfekten Heimkino
Mehr Transparenz für Verbraucher auf Telekom-Märkten
Bei der Wahl eines Telekommunikationsanbieters verlieren Verbraucher schnell die Orientierung. Gesprächs- und Datenvolumen, Flatrates und Surftempo - ein Tarifdickicht …
Mehr Transparenz für Verbraucher auf Telekom-Märkten
Was tun, wenn das Notebook baden geht?
Berlin - Eine kleine Unachtsamkeit mit großen Folgen: Kippt man aus Versehen ein Getränk in den Laptop, drohen schwere Schäden am Gerät. Aber was kann man noch tun, wenn …
Was tun, wenn das Notebook baden geht?
So will "Pokémon Go" den Hype neu entfachen
San Francisco - Das Spiel "Pokémon Go" sorgt seit dem letzten Sommer bei vielen Smartphone-Besitzern für Begeisterung. Mittlerweile ist der Hype abgeebbt. Kommt jetzt …
So will "Pokémon Go" den Hype neu entfachen

Kommentare