+
In Obamas Amerika setzen immer mehr Menschen auf das Fahrrad als Fortbewegungsmittel. Google berechnet ihnen jetzt die Route.

USA: Google zeigt Radlern den flachsten Weg

Mountain View - Die USA sind nicht die Radler-Nation Nummer Eins. Jetzt können sich die Amerikaner die flachste Radwegstrecke zu ihrem Ziel im Internet suchend. Ob's hilft?

Mehr als 50.000 virtuelle Unterschriften hatte die Petition überzeugter Radfahrer, als Google reagierte: In seinem Karten- und Routenplaner-Programm Maps lassen sich jetzt auch Fahrradrouten anzeigen. Vorerst funktioniert der Service aber nur in den USA.

"Es war eine der meistgewünschten Anwendungen von Google-Maps-Nutzern in den vergangenen Jahren", sagte die Produktmanagerin von Google Maps, Shannon Guymon dem US-Magazin "Wired".

Das Programm kann nun in 150 Städten der USA die beste und flachste Radfahr-Route berechnen. Allerdings funktioniert die Anwendung zunächst nur vom heimischen PC. Dass man auch vom Handy aus auf den Service zugreifen kann, sei zwar geplant, ein konkreter Einführungstermin stehe aber noch nicht fest, sagte Guymon. Wie Google Maps fürs Fahrrad genau funktioniert, erklärt ein Video.

Wann das Programm auch nach Deutschland kommt ist noch völlig offen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verein iRights informiert über Algorithmen und KI
Apps, die Zugriffsrechte verlangen, Suchmaschinen oder Chatprogramme, die Daten sammeln, und Soziale Medien, die Filterblasen erzeugen - davon haben die meisten schon …
Verein iRights informiert über Algorithmen und KI
Große Sicherheitsprobleme bei Smartphones - Dieser simple Tipp hilft
Fast jeder dritte Smartphone-Nutzer hat in den vergangenen zwölf Monaten Sicherheitsprobleme mit seinem Gerät gehabt. Ein Experte hat einen Rat.
Große Sicherheitsprobleme bei Smartphones - Dieser simple Tipp hilft
Netflix will Zuschauer Handlungen mitbestimmen lassen
Der Online-Videodienst Netflix denkt darüber nach, wie er die Personalisierung auf die Spitze treiben kann. Eine Möglichkeit für die Zukunft wären unterschiedliche …
Netflix will Zuschauer Handlungen mitbestimmen lassen
Amazon, Google, Apple kämpfen um unsere Fernseher: Das müssen Sie dazu wissen
Amazon, Google und Apple kämpfen um die Vorherrschaft auf unseren Fernsehern. Dabei geht es um die Videodienste - und vor allem um Geld. Hier erfahren Sie, was Sie dazu …
Amazon, Google, Apple kämpfen um unsere Fernseher: Das müssen Sie dazu wissen

Kommentare