BBC verbreitet Videos auf YouTube

Zusammenarbeit: - London/Hamburg - Der Suchmaschinenbetreiber Google hat mit der britischen Rundfunkgesellschaft BBC eine Zusammenarbeit auf seiner Videoplattform YouTube vereinbart. Über YouTube werden künftig aktuelle Informationssendungen und Clips aus dem Nachrichtenkanal BBC Worldwide, Comedy-Sendungen, Dokumentarfilme und speziell produzierte Werbeinhalte zu Serien zu sehen sein.

"Es geht darum, neue Kunden an die BBC heranzuführen, insbesondere jüngere Menschen, die unser Angebot bisher nicht so gut kannten", sagte David Moody von der BBC am Freitag.

Die Videos sollen über einen speziellen BBC-Kanal abrufbar sein. Die Nachrichtenclips von BBC Worldwide werden zum Teil durch Werbung finanziert. Über die Finanzierung der restlichen Inhalte haben die Partner dagegen Stillschweigen vereinbart. Google hatte im vergangenen Jahr für 1,65 Milliarden Dollar die Online-Plattform YouTube übernommen, auf der Nutzer eigene Videos veröffentlichen und Filme anderer Teilnehmer ansehen können.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Netzwerkkameras versprechen Sicherheit und Einbruchschutz ohne den großen Installationsaufwand einer Alarmanlage – und ohne hohe Kosten. Halten diese …
Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen

Kommentare