Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Schärfere Kontrolle

Verfassungsschutz kontrolliert mehr soziale Netzwerke

Berlin - Der deutsche Inlandsgeheimdienst will soziale Medien wie Facebook, Youtube oder Twitter schärfer unter die Lupe nehmen. Das sei aber keine Ausweitung, betont der Verfassungsschutz.

Eine neu eingerichtete Referatsgruppe soll Informationen aus diesen Netzwerken "besser auswerten", erklärte das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) am Donnerstag in Köln. "Kommunikationsformen und -verhalten von Terroristen und Extremisten verändern sich ständig", erklärte die Behörde zur Begründung. "Darauf stellt sich das BfV strategisch und organisatorisch ein."

Der Verfassungsschutz betonte, er werde auch in Zukunft "keine anlasslosen, verdachtsunabhängigen und damit ungezielte Maßnahmen" veranlassen. Es gehe um eine Modernisierung der Datenauswertung, nicht um eine Ausweitung.

Keine manuelle Auswertung

Von der Einrichtung der neuen Referatsgruppe "Erweiterte Fachunterstützung Internet" hatte zuvor die "Süddeutsche Zeitung" (Donnerstagsausgabe) berichtet. Die Gruppe soll demnach 75 Vollzeitstellen umfassen. Ziel sei es, ein computergestütztes System zur Auswertung großer Datenmengen zu schaffen. Eine manuelle Auswertung sei wegen des großen Datenvolumens nicht mehr möglich.

Allein für das abgelaufene Haushaltsjahr habe das BfV 2,75 Millionen Euro für die neue Referatsgruppe veranschlagt, schreibt die "SZ". Weitere Mittel seien beantragt, aber noch nicht genehmigt.

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

AFP

Rubriklistenbild: © AFP (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitteilung zu Mobilfunk-Preiserhöhung muss deutlich sein
Für Mobilfunkkunden hört sich "Tarifinformation" zunächst besser an als "Preiserhöhung". Doch solche Umschreibungen führen in die Irre oder sorgen dafür, dass der …
Mitteilung zu Mobilfunk-Preiserhöhung muss deutlich sein
CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen
Ein Doppelpack aus CCleaner und Virenscanner klingt erst einmal nach einem attraktiven Angebot. Doch wer bereits einen Virenscanner installiert hat, kann mit einem …
CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen
Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
In Windows 10 lässt sich einstellen, wie leistungsfähig das System sein soll: Das hat im Akkubetrieb Einfluss darauf, wie lange der Akku das Gerät mit Energie versorgen …
Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio
Musik-Streamingdienst Deezer lockt mit Musik kostenlos in Hifi-Qualität. Das gilt für Nutzer, die die neue Desktop-App herunterladen. Neu in den Regalen liegen zudem die …
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio

Kommentare