Verkaufsverbot für Samsung-Tablet bestätigt

Düsseldorf - Der Elektronikkonzern Samsung darf seine Tablet-PCs “Galaxy Tab 10.1“ und “Galaxy Tab 8.9“ auch weiterhin nicht in Deutschland verkaufen.

Das Oberlandesgericht Düsseldorf entschied am Dienstag, der koreanische Elektronikkonzern habe bei der Gestaltung der Geräte gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb verstoßen.

Durch das weitgehend an das iPad angelehnte Design nutze Samsung das herausragende Ansehen und den Kultstatus von Apple unlauter aus, betonte der Vorsitzende Richter Wilhelm Berneke. Eine von Apple angestrebte Ausweitung des Verkaufsverbots auf Europa lehnte das Gericht jedoch ab.

25 Befehle, die Ihr iPhone jetzt versteht

25 Befehle, die Ihr iPhone jetzt versteht 

Das Düsseldorfer Landgericht hatte Samsung den Verkauf der iPad-Rivalen in Deutschland bereits vor einigen Monaten untersagt. Der Konzern hat deshalb inzwischen ein Nachfolgegerät mit geändertem Design auf den Markt gebracht.

dapd

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Hasskommentare und gewaltverherrlichende Videos sind auf Facebook stark verbreitet. Sätze wie „Ich hoffe, dich bringt jemand um.“ dürfen im Netz stehen bleiben. Das …
Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland

Kommentare