Berliner Flughafen BER soll im Oktober 2020 in Betrieb gehen

Berliner Flughafen BER soll im Oktober 2020 in Betrieb gehen
+
Der Wahlverlierer: John McCain

Der Verlierer: John McCain trägt's mit Fassung

John McCain hat die Wahl zum amerikanischen Präsidenten verloren - die Medien beschäftigen sich mit seiner Niederlage.

Der republikanische Präsidentschaftskandidat John McCain hat die Wahl verloren. Natürlich gratulierte er dem Gewinner Barack Obama noch in der Nacht.

Die Medien beschäftigen sich mit dem Verlierer:

  • Focus berichtet über McCains Auftritt bei dem er seine Wahlniederlage eingesteht.
  • Die Welt zählt sieben Gründe auf, weshalb es gut ist, dass John McCain nicht 44. Präsident der Vereinigten Staaten geworden ist. Da dürfen ein Verweis auf sein Alter und die Vizekandidatin nicht fehlen.
  • Spiegel Online analysiert, welche Wählergruppen welchen Kandidaten aus welchen Gründen gewählt haben.
  • FAZ.net zeigt in einer Bildergalerie, welcher Kandidat welchen Staat mit wie viel Wahlmännern gewonnen hat.
  • Der Spiegel resümiert den Wahlkampf des Republikaners
  • Das Handelsblatt schreibt in seinem Abgesang auf McCain "No Country for Old Men".
  • Die Zeit fasst Reaktionen der Staatenlenker rund um den Globus zusammen.

Aktuelle Ergebnisse und Hochrechnungen gibt es auf der amerikanischen Seite RealClearPolitics.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Ein neuer Fernseher soll her. Aber wie groß ist groß genug? Und was kann man bei der Auswahl des Gerätes noch beachten - etwa um Strom zu sparen?
Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Fast jeder Bereich des Lebens kann vernetzt werden, so auch die Lichtsteuerung in den eigenen vier Wänden. Ist das wirklich sinnvoll oder kann man sich das Geld sparen?
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Mit der Aufhebung der Netzneutralität ermöglicht die US-Telekomaufsicht eine Ungleichbehandlung von Daten. Gegen Bezahlung werden etwa Internetdienste bevorzugt …
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Der Mac Pro kommt wieder auf den Markt. Für die Neuauflage hat ihn Apple mit einigen Extras ausgestattet. Damit soll der All-in-one-Rechner vor allem Grafik- und …
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac

Kommentare