+
Die Futuramapedia informiert über die Comic-Serie um Fry und Bender.

Online-Lexika für Simpsons, Jediritter und Independent-Musik

Für viele ist Wikipedia zur Standardsuche geworden. Doch es gibt Ableger: für Fans der Simpsons, der Star Wars-Filme und für Liebhaber der Independent-Musik.

Mit der Software, die auch die Wikipedia nutzt, arbeiten auch viele andere Suchmaschinen. Wie sinnvoll (oder auch nicht) deren Themensetzung ist, darüber lässt sich streiten. Für Nischenthemen sind sie jedoch eine Fundgrube für Informationen. Eine Auswahl:

Für Comic-Fans

Die Simpsonspedia und Futuramapedia richten sich an die Anhänger der gleichnamigen Serien. Es gibt Episoden-Guides, Trivia, alle Charaktere, alphabetisch sortiert und vieles mehr.

Für Jedi-Fans

Die Jedipedia weiß alles zu den Star Wars-Filmen, den Schauspielern und Machern. Doch wer ins Reich der Jediritter eintauchen will, sollte das nötige Vokabular draufhaben. Sonst ergeben die für Nicht-Jedis eher kryptischen Artikel nur wenig Sinn.

Für Satiriker

Die Stupedia - abgeleitet von stupide, also beschränkt - widmet sich allen Themen des Alltags mit Ironie und Sarkasmus. Dort werden unter anderem Phänomene wie der Kevinismus beschrieben. Der Begriff umschreibt die zunehmende Verbreitung des Namens Kevin.

Für Indie-Liebhaber

Wer Musik aus der Sparte Independent liebt, ist bei Indiepedia gut aufgehoben. Dort finden sich Artikel über die Musiker, jedes Jahr werden die Jahrescharts veröffentlicht und im Kalender sind alle historischen und aktuellen Konzerte verzeichnet.

Für Lokalpatrioten

Bielepedia und das nordhessische Regiowiki sind nur zwei Regionalportale, die sich an Wikipedia orientieren. Sie versammeln Wissenswertes über die Geografie und Geschichte der Region, sowie bekannte Persönlichkeiten und Mundart.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fünf praktische Funktionen in iOS 11
Apples iOS 11 ist da. Neben einem aufgefrischten Design bringt das Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch auch einige lang erwartete neue Funktionen mit sich. …
Fünf praktische Funktionen in iOS 11
McAfee: Avril Lavigne ist der "gefährlichste Promi" im Netz
Wer im Internet nach Musikern sucht, kann auf bösartige Webseiten stoßen. Bei der Sängerin Avril Lavigne sei dem Softwarehersteller McAfee zufolge die Wahrscheinlichkeit …
McAfee: Avril Lavigne ist der "gefährlichste Promi" im Netz
Schadsoftware im CCleaner: Neue Version installieren
Dem Wartungs-Werkzeug Cleaner haben Hacker eine Schadsoftware untergeschoben. Wie sollten Nutzer reagieren, die davon betroffen sind?
Schadsoftware im CCleaner: Neue Version installieren
Platz schaffen auf dem Smartphone
Wenn die Kamera partout kein Bild mehr aufnehmen will, wird es Zeit, auf dem Smartphone wieder klar Schiff zu machen. Denn ein voller Speicher verhindert nicht nur neue …
Platz schaffen auf dem Smartphone

Kommentare