Das Administrator-Konto freischalten: Hierfür müssen Nutzer in diesem Fenster den Befehl "net user administrator * /active:yes" eingeben. Foto: dpa-infocom

Verstecktes Admin-Konto freischalten

Meerbusch (dpa-infocom) - Windows stattet nicht jeden Nutzer mit denselben Befugnissen aus. Für manche Aufgaben ist jedoch ein Benutzerkonto mit Admin-Rechten erforderlich - und das steht jedem zur Verfügung.

Für manche Aufgaben in Windows ist ein sogenanntes Admin-Konto erforderlich, das mit genügend Rechten ausgestattet ist, um auch auf Systemdateien zuzugreifen. Ab Windows 8 ist ein Administrator-Account vorkonfiguriert, den man nur einmalig freischalten muss. Das Admin-Konto eignet sich etwa zum Kopieren von Systemdateien, wenn man sonst keine Berechtigung dazu hat.

Um das versteckte Admin-Konto freizuschalten, in Windows gleichzeitig [Windows]+[X] drücken, dann im Menü auf "Eingabeaufforderung (Administrator)" klicken. Es öffnet sich ein schwarzes Fenster. Hier den Befehl "net user administrator * /active:yes" eingeben. Nach Absenden des Kommandos wird nach einem Kennwort gefragt, welches für das Administrator-Konto hinterlegt werden soll. Ab sofort steht der Account dann auf der Anmeldeseite zur Verfügung.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare