Verwechslung: Frau macht Einbrecher Sex-Angebot

Changsha - Eine chinesische Frau hat den Einbrecher in ihrem Schlafzimmer versehentlich für ihren Mann gehalten. Sie landete mit ihm im Bett. Erst als es zur Sache ging, bemerkte sie den Fehler.

Es war dunkel im Schlafzimmer, als plötzlich ein Mann im Türrahmen stand. Die Bewohnerin, eine chinesische Frau, die von Geräuschen wach geworden war, hielt ihn fälschlicherweise für ihren Ehemann - und machte ihm eindeutige Avancen. Das berichtet die Asbury Park Press.

In Wahrheit handelte es sich bei dem nächtlichen Besucher um einen Einbrecher, der dabei war, sich in der Wohnung zu bedienen, meldet die Nachrichtenseite dnews.de.

Von dem vielversprechenden Angebot überrascht, ging der Unbekannte auf die Annäherungsversuche der Frau ein, schmiss sie aufs Bett und begann, sich über sie herzumachen.

Da erkannte die Frau, dass es sich nicht um ihren Ehemann handelte und rief laut um Hilfe. Ihr Angetrauter saß unterdessen beim Nachbarn und spielte Mahjong, meldet die Nachrichtenseite chinadaily.com.

Als er die Hilferufe seiner Frau hörte, eilte er herbei, überwältigte den Einbrecher und übergab ihn der Polizei.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Eine Webcam ist praktisch für Videotelefonie mit Freunden. Doch birgt das Gerät auch Gefahren. Deshalb neigen viele Deutsche dazu, die Kamera an technischen Geräten zu …
Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Chrome-Browser jetzt updaten
Internet-Browser können immer wieder Sicherheitslücken enthalten. Diesmal betrifft es Chrome, den Browser von Google. Daher sollten Nutzer möglichst schnell ein Update …
Chrome-Browser jetzt updaten
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen iPad-Nutzer gerade gerne. Das Rollenspiel "Life is strange" ermöglicht einen Blick zurück. Dabei werden düstere Geheimnisse …
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter
An mathematischen Rätseln erfreuen sich Menschen schon ewig. iPad-Nutzern hat es in dieser Woche aber eine besondere Knobel-App angetan. Outdoor-Fans haben sich dagegen …
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

Kommentare