Verzweifelte Suche nach "Millionen-Dollar-Matratze"

In Israel wird fieberhaft nach einer “Millionen-Dollar-Matratze“ gesucht: Das mit den Ersparnissen einer alten Dame gefüllte Teil ist von einer Frau nichtsahnend entsorgt worden.

Sie hatte ihrer Mutter als Überraschung eine neue Matratze gekauft, meldete der israelische Militärrundfunk. Als sie vom versteckten Schatz erfuhr, war die alte Matratze schon weg. Mit Hilfe von Mitarbeitern des Entsorgungsunternehmens durchwühlte die nur als Anat identifizierte Frau bisher drei Müllkippen - ohne Erfolg. Die Frau sei völlig verzweifelt, sagte Geschäftsführer Jizchak Borba dem Sender.

Die Matratze mit einer Million Dollar (700.000 Euro) sei auf einer Müllkippe, auf der täglich 2.500 Tonnen Müll abgeladen werden, sehr schwer zu finden. Er habe die Sicherheitsvorkehrungen erhöht, um andere “Schatzsucher“ außen vor zu halten. Anat wurde mit den Worten zitiert, es gebe Schlimmeres: “Man muss alles im Verhältnis sehen und Gott für das Gute und Schlechte danken.“

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Hasskommentare und gewaltverherrlichende Videos sind auf Facebook stark verbreitet. Sätze wie „Ich hoffe, dich bringt jemand um.“ dürfen im Netz stehen bleiben. Das …
Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland

Kommentare