+
Das ist auch Japan: Der Film zeigt die traditionellen und modernen Seiten des Landes.

Video des Tages: Das ist Japan

Hunderte Fotos, die den Alltag, die Landschaft, die Menschen in Japan zeigen: Ein Grafikdesigner hat daraus einen Film gemacht.

Eric Testroete arbeitet eigentlich beim Spielehersteller Deep Fried Entertainment. Vergangenen Oktober hat er mal Pause gemacht vom auf-den-Bildschirm-starren und war mit seiner Freundin Jen in Japan.

Auf dem Trip fotografierte Eric Landschaften, Städte, Bäume, Menschen, Schilder, alles mögliche. Aus den hunderten Fotos schnitt er einen siebenminütigen Film zusammen, der einen wunderbaren Eindruck vom Leben in Japan widergibt. Darunter legte er das Lied "All my Friends" vom LCD Soundsystem.

Zugegeben, nach spätestens zwei Minuten ist man hypnotisiert von den vorbeirasenden Bildern. Doch dafür gibt es ja Erics Flickr-Galerie, wo man sich jedes Foto noch einmal in Ruhe angucken kann. Die sind nämlich ganz wunderbar anzusehen. (via nomnomnom)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Ein gutes halbes Jahr nach den Varianten für PC, XBox und Playstation kommt das Rätsel-Adventure Rime nun auch auf der Nintendo Switch an. Und sorgt prompt für gute …
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Neil-Young-Archiv mit allen Songs online
Heißer Surftipp für Musikfans: Der kanadische Musiker Neil Young hat sein gesamtes Werk zum Durchstöbern und Anhören online gestellt.
Neil-Young-Archiv mit allen Songs online
Im Windows-Betrieb UEFI-Einstellungen vornehmen
UEFI ist der Nachfolger von BIOS. Nutzer konnten bisher nur etwas umständlich in den Startvorgang eines Rechners eingreifen. Für UEFI geht es nun aber einfacher.
Im Windows-Betrieb UEFI-Einstellungen vornehmen
Videocodec HEVC in Windows nachinstallieren
Das Fall Creators Update von Windows 10 hat den Videocodec HEVC nicht mit im Gepäck. Nutzer sollten ihn nachinstallieren, sonst kann es Probleme beim Streaming geben.
Videocodec HEVC in Windows nachinstallieren

Kommentare