+
Unser Video zeigt skurrile Szenen aus dem Leben der Autofahrer.

Video des Tages: Autofahrers täglicher Kampf

Pannen sind beim Autofahren nichts Ungewöhnliches. Unser Video des Tages reiht eine skurrile Situation an die andere.

Dass einem als Autofahrer täglich ärgerliche Hindernisse im Weg stehen, ist nichts Neues. Die ein oder andere Panne ist jedem von uns schon passiert. Unser Video des Tages zeigt allerdings eine Aneinanderreihung dummer Zufälle aus dem täglich Kampf der Autofahrer.

Ein Geländewagen rutscht von vermeintlich glatter Fahrbahn direkt in den Pool neben der Garage, ein andere versucht auf geschätzte zwanzig Möglichkeiten in eine übergroße Parklücke einzuparken. Dann steigt die Frau aus, und zack, klappt's. Ein anderer Autofahrer fährt schief in eine Werkstatthalle und manövriert das Auto in die Grube unter der Hebebühne. Diese und noch einige Pannen mehr werden Sie zum Schmunzeln bringen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"WM Auslosung" ist Suchbegriff des Jahres bei Google
Was interessiert die Google-Nutzer speziell im Jahr 2017? Laut der Suchtrends verbuchen die Begriffe "WM-Auslosung" und "Bundestagswahl" den höchsten Anstieg. Unter den …
"WM Auslosung" ist Suchbegriff des Jahres bei Google
"PlayerUnknown's Battlegrounds" kommt auf die Xbox One
Darauf haben Xbox-One-Besitzer schon gewartet: "PlayerUnknown's Battlegrounds" ist nun auch für die Konsole verfügbar - zunächst im Xbox Game Preview-Programm.
"PlayerUnknown's Battlegrounds" kommt auf die Xbox One
iPad-Ladegerät ist Schnellladelösung für neue iPhones
Hilfreicher Tipp für iPhone-Nutzer: Besitzer der neuesten Generation brauchen nicht unbedingt das Standard-Ladekabel zum Aufladen ihres Smartphones. Es gibt auch einen …
iPad-Ladegerät ist Schnellladelösung für neue iPhones
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam
Die App Shazam kann auf Knopfdruck erkennen, welcher Song gerade zu hören ist. Der Dienst gehört künftig zu Apple. Der iPhone-Konzern bekommt damit unter anderem einen …
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam

Kommentare