Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 
+
Ein kleiner Fehltritt mit großer Wirkung: Als der Trauzeuge auf dem Holzsteg ausrutscht, stößt er die Braut und den Pfarrer in den Pool.

Video des Tages: Braut geht Baden

München - Trauzeugen sollen das Brautpaar bei einem der wichtigsten Schritte im Leben unterstützen. Der Trauzeuge in unserem Video dürfte den Tag hingegen ruiniert haben: Er stößt die Braut in einen Pool.

Es ist ein sonniger Tag, das Brautpaar und der Pfarrer stehen auf einem Holzsteg an einem Pool. Der Geistliche hat gerade den „Wollt Ihr Euch lieben und ehren“-Teil beendet und bittet um die Ringe.

Der (eigentlich) große Auftritt des Trauzeugens: Er hatte die verantwortungsvolle Aufgabe, die Trauringe zu bewachen und diese sicher zur Zeremonie zu bringen.

Der Auftritt des Trauzeugens in unserem Video des Tages war allerdings ein Fehltritt: Der Mann rutscht auf dem Holzsteg aus, fällt hin und stößt die Braut ins Wasser. Als der Pfarrer versucht, die Frau zu halten, fliegt er mit.

len

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die besten Grill-Blogs
Sommerzeit ist Grillzeit! Hier gibt‘s die besten Tipps rund ums Material, das Fleisch und die leckersten Rezepte.
Die besten Grill-Blogs
Phishing-Betrüger wollen Selfies und Kreditkartendaten
Wer ein PayPal-Konto besitzt, sollte derzeit besonders vorsichtig sein. Betrüger geben sich für den Bezahldienst aus und bitten per Mail um ein Selfie mit …
Phishing-Betrüger wollen Selfies und Kreditkartendaten
Excel: Mehrere Zeilen oder Spalten auf einmal einfügen
Bei Bedarf lassen sich in einer Excel-Tabelle auch mehrere Zeilen oder Spalten gleichzeitig einfügen. Man muss nur den passenden Trick kennen.
Excel: Mehrere Zeilen oder Spalten auf einmal einfügen
Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig
Werden persönliche Daten an Messenger-Dienste weitergegeben, geschieht das nicht immer mit der Zustimmung der betroffenen Personen. Ein Urteil aus Bad Hersfeld stellt …
Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig

Kommentare