Notarzteinsatz: Stammstrecke zwischen Stachus und Hackerbrücke gesperrt

Notarzteinsatz: Stammstrecke zwischen Stachus und Hackerbrücke gesperrt
+
Ein Mann spielt auf seiner Glasharfe.

Video des Tages: Glas-Harfe spielen

Glauben Sie nicht, dass man auf Cognac-Gläsern Musik machen kann? Überzeugen Sie sich vom Gegenteil.

Ein Straßenmusiker spielt irgendwo in einem Hafen auf einer Glasharfe. Das bedeutet, dass viele gleich große und einige ungleiche mit Wasser gefüllte Cognac-Gläser auf einem Tisch festgebunden sind, und der Mann entlockt ihnen durch die Reibung zwischen seinen Fingern und dem Glasrand Töne.

Die Kommentatoren des Videos unterhalten sich angeregt über das Lied und den Mann. Einer glaubt den Mann erkannt zu haben und listet seine Kontaktdaten auf. Ein anderer glaubt in dem Lied ein bekanntes chinesisches Stück erkannt zu haben. Wir können's nicht überprüfen, sind von der Harfe aber begeistert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare