+
Schöne Frau oder hässliche Hexe? Zwei Freunde streiten sich.

Video des Tages: Schöne Frau wird zu hässlicher Hexe

Kennen Sie sich mit optischen Täuschungen aus? Unser Video des Tages spielt mit den uralten Bildern und überträgt sie in das Gespräch zweier junger Männer.

Bevor man sich unser Video des Tages ansieht, sollte man nochmal seine Kenntnisse auffrischen. Es gibt diese zwei uralten Bilder, die optische Täuschungen demonstrieren.

Eines ist das der alten Hexe, die zugleich eine wunderschöne junge Frau ist. Das Bild finden Sie auf dieser Website als drittes in der Liste. Was sehen Sie - Hexe oder Dame? Das andere Beispiel ist die Vase aus zwei Gesichtern. Sehen Sie die Gesichter oder die Vase? Und kennen Sie das Phänomen, dass man, wenn man einmal die Gesichter sieht, die Vase nicht mehr in den Kopf bekommt?

Mit diesem Wissen im Hinterkopf kommt nun also unser Video des Tages: Ein junger Mann stellt seinem Mitbewohner die neue Frau an seiner Seite vor. Der Freund ist erschreckt - für ihn sieht die Freundin aus wie eine alte Hexe. Was sich aus dieser Situation für eine witzige Dynamik entwickelt, sollten Sie sich ansehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Apple räumt Probleme mit Macbook-Tastaturen ein - kostenfreie Reparatur angeboten
Apple hat eingeräumt, dass es mit Tastaturen der neueren Macbook-Laptops Probleme gibt. Das US-amerikanische Technologieunternehmen reagiert mit kostenloser Reparatur.
Apple räumt Probleme mit Macbook-Tastaturen ein - kostenfreie Reparatur angeboten
Google schickt in Deutschland wieder Kamera-Autos auf die Straßen - das ist der Grund
Die Kamera-Autos von Google sind wieder auf den Straßen in Deutschland unterwegs - allerdings nicht, um ihr Bild-Material für den Online-Dienst Street View zu verwenden.
Google schickt in Deutschland wieder Kamera-Autos auf die Straßen - das ist der Grund
YouTube erlaubt Abo-Gebühren und Verkauf von Fanartikeln
YouTube und Instagram verschärfen ihren Konkurrenzkampf um Anbieter von Videoinhalten. Bei der Google-Videoplattform werden sie künftig auch Geld mit kostenpflichtigen …
YouTube erlaubt Abo-Gebühren und Verkauf von Fanartikeln
Google bringt eigene Podcast-App für Android
Podcasts erreichen immer mehr Zuhörer. Google schließt sich mit einer eigenen Android-App dem Boom an und will mit der Empfehlung von Inhalten auf Basis der …
Google bringt eigene Podcast-App für Android

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.