+
Ein unglaublicher Streich sorgt in einem Film für nackte Hintern im Park.

Video des Tages: Nackte Hintern im Park

Stellen Sie sich vor, Sie setzen sich im Park auf eine Bank, und wenn Sie aufstehen klafft an ihrem Hinterteil ein Loch in ihrer Hose.

Alle Passanten, die von einer der Parkbänke aufstehen, haben ein Loch in der Hose. Am Hintern fehlen ihnen gute 10 Zentimeter Stoff, sodass die Pobacken deutlich zu sehen sind. Komisch nur, dass scheinbar niemand Unterwäsche trägt.

Eine Frau erlaubte sich diesen Streich:  Die Dame klebt klammheimlich Klettverschlüsse auf die Parkbänke, die dann an den Hosen der Sitzenden kleben bleiben und ein Loch in selbige reißen. Das sorgt bei den übrigen Passanten solange für Belustigung, bis diese selbst aufstehen, um weiterzugehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lücke in WLAN-Verschlüsselung: Was Nutzer wissen sollten
Drahtloses Internet hat inzwischen einen ähnlichen Stellenwert wie Strom, Wasser oder Gas. Das WLAN soll verfügbar sein und reibungslos funktionieren. Nun verunsichert …
Lücke in WLAN-Verschlüsselung: Was Nutzer wissen sollten
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal

Kommentare