+
Ein unglaublicher Streich sorgt in einem Film für nackte Hintern im Park.

Video des Tages: Nackte Hintern im Park

Stellen Sie sich vor, Sie setzen sich im Park auf eine Bank, und wenn Sie aufstehen klafft an ihrem Hinterteil ein Loch in ihrer Hose.

Alle Passanten, die von einer der Parkbänke aufstehen, haben ein Loch in der Hose. Am Hintern fehlen ihnen gute 10 Zentimeter Stoff, sodass die Pobacken deutlich zu sehen sind. Komisch nur, dass scheinbar niemand Unterwäsche trägt.

Eine Frau erlaubte sich diesen Streich:  Die Dame klebt klammheimlich Klettverschlüsse auf die Parkbänke, die dann an den Hosen der Sitzenden kleben bleiben und ein Loch in selbige reißen. Das sorgt bei den übrigen Passanten solange für Belustigung, bis diese selbst aufstehen, um weiterzugehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internetnutzer immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet. Was steckt dahinter und was können Sie dagegen …
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Ohne iOS 11 kein Pokemon Go: Das sollten Spieler wissen. Bis Ende Februar müssen sie sich auf die neuen Geräte-Voraussetzungen eingestellt haben.
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung
Das Cubieboard 6 ist im Handel. Die neue Version des Bastelcomputers ist leistungsstärker als sein Vorgänger. Erstmals dabei sind WLAN und Bluetooth als drahtlose …
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung

Kommentare