+
Einen schönen Freund hat der Werfer da.

Video des Tages: Böser-Jungen-Streich

München - Ein fieser Junge hat sich einen Streich ausgedacht, der für seinen Kumpel äußerst schmerzhaft ausgeht. Ein waschechter "Böse-Jungen-Streich", sehen sie selbst.

Jungs sind gemein, das ist nicht neu. Doch dieser Spezl hier ist besonders fies: Mit seinem Freund spielt er Holzklotz-Werfen mit verbundenen Augen.

Der Freund bereitet sich vor, verbindet sich die Augen, nimmt den Holzklotz in die Hand und denkt, er wirft in den vorbereiteten Einer. Aber nein. Während sich der eine vorbereitet, baut der Fiese eine andere Konstruktion.

Auf einen weiteren Holzklotz legt er eine Latte, deren Ende zwischen den Beinen seines Kumpels liegt. Als der dann den Holzklotz wirft wird es schmerzhaft für ihn.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
Auf der Suche nach einem neuen Planeten für die Menschheit erleben Spieler in "Genesis Alpha One" abwechslungsreiche Abenteuer. Das an sich bekannte Szenario wird als …
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität
Ein Highlight der Gamescom kommt vom isländischen Entwickler CCP Games und bringt virtuelle Realität und Sport zusammen. Bei "Sparc", einer absurden Mischung aus Tennis, …
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität

Kommentare