+
Diese Fahrerflucht ging gründlich daneben.

Video des Tages: Fahrerflucht schwer gemacht

Fahrerflucht ist eine Straftat. Dennoch machen sich zahlreiche Autofahrer, die einen anderen Wagen angefahren haben, aus dem Staub. Auch der Lenker in diesem Video wollte fliehen, schrottete aber dabei sein eigenes Auto.

Zunächst rammte der oder die AutofahrerIn ein geparktes Auto. Beim Versuch, möglichst schnell und unerkannt vom Parkplatz zu flüchten, schrottete er oder sie in wenigen Sekunden das eigene Auto. Die Aktion hat eine Überwachungskamera gefilmt (sehen Sie hier das Video auf smash24/7.com).

Schließlich gelang doch noch die Flucht - aber weit dürfte er oder sie nicht gekommen sein...

len

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare