+
Unser Video zeigt ein Kamel, das hart im Nehmen ist.

Video des Tages: Kamel auf Fahrerflucht

München - Kann ein Kamel Fahrerflucht begehen? Und ist es überhaupt ein Verkehrteilnehmer? Unser Video des Tages hilft bei der Entscheidung.

Ist das Fahrerflucht? Unser Video zeigt ein Kamel, dass in einen Verkehrsunfall verwickelt ist. Es steht einfach auf und geht.

Dieser Unfall sollte selbst in Indien ungewöhnlich sein. Ein Kamel, ein Kleinwagen und ein Bus sind zusammengestoßen. Das Kamel liegt auf dem Auto, das unter dem Gewicht des Tieres augenscheinlich zum Totalschaden geworden ist.

Die Beteiligten sehen vorsichtig nach dem Kamel, als es sich plötzlich bewegt. Es rappelt sich auf und geht langsam und gemächlich davon, völlig unbeeindruckt von den staunenden Menschen und dem Unfall. Fahrerflucht, glauben wir.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen

Kommentare