+
Eine Überwachungskamera hat an einer Kreuzung diesen Beinahe-Unfall aufgezeichnet.

Video des Tages: Knapp dem Tod entronnen

„Das Leben ist gefährlich - man kann ja auch auf dem Weg zur Arbeit übefahren werden.“ Dieser oftmals leicht daher gesagter Satz hat sich für den Mann in unserem Video des Tages fast bewahrheitet.

Eine Kreuzung irgendwo in Russland: Die Fußgänger-Ampel steht auf Grün, der Autoverkehr stoppt vor dem Zebrastreifen. Ein Mann im Mantel und seiner Aktentasche in der Hand überquert im Laufschritt die Straße. Diese - zunächst alltägliche - Szene hat eine Überwachungskamera aufgezeichnet.

Als der Mann etwa in der Mitte der Straße ist, rast ein Bus ins Bild, prallt ungebremst auf ein vor dem Zebrastreifen wartendes Auto. Beide Fahrzeuge schleudern auf den Mann zu - wie knapp dieser dem Tod von der Schippe gesprungen ist, sehen Sie in unserem Video des Tages.

len

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitteilung zu Mobilfunk-Preiserhöhung muss deutlich sein
Für Mobilfunkkunden hört sich "Tarifinformation" zunächst besser an als "Preiserhöhung". Doch solche Umschreibungen führen in die Irre oder sorgen dafür, dass der …
Mitteilung zu Mobilfunk-Preiserhöhung muss deutlich sein
CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen
Ein Doppelpack aus CCleaner und Virenscanner klingt erst einmal nach einem attraktiven Angebot. Doch wer bereits einen Virenscanner installiert hat, kann mit einem …
CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen
Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
In Windows 10 lässt sich einstellen, wie leistungsfähig das System sein soll: Das hat im Akkubetrieb Einfluss darauf, wie lange der Akku das Gerät mit Energie versorgen …
Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio
Musik-Streamingdienst Deezer lockt mit Musik kostenlos in Hifi-Qualität. Das gilt für Nutzer, die die neue Desktop-App herunterladen. Neu in den Regalen liegen zudem die …
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio

Kommentare