+
Cris Cyborg demonstriert einen Würgegriff an einem Reporter. 

Video des Tages: Legen Sie sich nicht mit Cris Cyborg an!

Von wegen schwaches Geschlecht: Cris Cyborg zeigt einem Reporter, was passiert, wenn sie einen Würgegriff ansetzt. Übrigens: Sie steigt bei Mixed Martial Arts-Kämpfen in den Käfig.

Das lustige Video sehen Sie unter diesem Link.

Da ist ihm noch zum Lachen zumute: Der Reporter beim Interview mit Cris Cyborg (rechts).

Der Reporter berichtet in dem Video über das Training der ultra-harten Brasilianerin. Cris Cyborg (23) demonstriert ihm gleich mal am lebenden Objekt - also an ihm selbst - wie sie ihre Gegnerinnen im Ring zur Aufgabe zwingt. Und dann geht es ganz schnell - nach dem Motto „Eins, zwei, drei... vorbei!“ Vermutlich hätte sich der Reporter gefreut, wenn Cris den Würgegriff vorher angekündigt hätte - und nicht über ihn hergefallen wäre, wie eine Löwin über die Antilope.

Auf der Homepage von Cris Cyborg erfahren Sie mehr über die Kampfsportlerin.

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
In Pyeongchang ‎regnet es derzeit Medaillen. Auch die App Charts stehen diese Woche ganz im Zeichen der Olympischen Winterspiele und deren Übertragung. Denn besonders …
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag

Kommentare