+
Megan Fox beim Plantschen in der Badewanne

Video des Tages: Megan Fox' gefährliche Fotos aus der Badewanne 

Die Werbefilmchen in der Halbzeitpause des Super Bowls sind legendär. Dieses Jahr bringt Schauspielerin Megan Fox ihre Verehrer in einem Spot mit heißen Badewannen-Fotos in Gefahr.

Fox liegt in ihrer Badewanne und probiert ihr neues Handy, ein Smartphone, aus. Eine sanfte Berührung des Displays, und schon ist das heiße Planschfoto fertig für das Online-Netzwerk Facebook.

Auch dort scheint Fox jede Menge Verehrer zu haben - die sie durch die tiefen Einblicke in akute Gefahr bringt. Ein Mann wird nach dem Betrachten der Bilder von der Ehefrau geohrfeigt, ein anderer fällt folgenschwer von der Leiter...

Doch sehen Sie selbst im Video des Tages.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare