+
Kurz vor dem Angriff des Bullen.

Video des Tages: Bulle nimmt Torero (12) auf die Hörner

Cali - Der Vorfall rief Gegner von Stierkampf und Kinderarbeit auf den Plan: Der zwölfjährige Mini-Torero Michelito Lagravère ist zweimal von einem Bullen attakiert und leicht verletzt worden.

Der Mexikaner Michelito Lagravère, der schon mit vier Jahren von seinem Vater in das archaische Ritual eingeführt wurde, hat schon sechs Jungbullen von etwas mehr als 200 Kilogramm getötet.

Doch letztes Wochenende lief es im kolumbianischen Cali nicht so gut für den  Jungen: Das Kind wurde von einem Stier zweimal attackiert und leicht verletzt. Sein Vater konnte ihn nach dem ersten Angriff überreden, weiterzumachen. Doch kurz darauf kam die zweite Attacke: Diesmal nahm der Bulle Michelito richtig auf die Hörner. Der Vater griff ein und wurde ebenfalls leicht verletzt.

Für Michelito kein Grund zum Aufgeben: Der Mini-Stierkämpfer kündigte an, weiterhin aufzutreten. Damit rief er die Gegner von Stierkampf und Kinderarbeit auf den Plan. Sie hatten bereits erreicht, dass das Spektakel auf der Plaza de Toros im mexikanischen Mérida, deren Direktorin Michelitos Mutter ist, abgesetzt wurde.

Der französische Vater des Jungen setzte sich jedoch durch: Der frühere Stierkämpfer Michel Lagravère stimmte die Behörden um, indem er die nötigen Genehmigungen und Lizenzen vorlegte. Außerdem erkärte er, dass sein Sohn in den Kämpfen seit seinem siebten Lebensjahr noch nie ernsthaft verletzt worden war.

Sehen Sie hier das Video der Attacke

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten

Kommentare