+
Mit Apfelwein und Verwöhnwochenende haben die Frankfurter den französischen Präsidenten 2007 wieder gnädig gestimmt. Jetzt erklärt uns der Franzose die Frankfurter Buchmesse. Unterstützug bekommt er von Angela Merkel, so ganz ohne Hilfe geht´s dann doch nicht.

Video des Tages: Sarkozy erklärt die Buchmesse

Frankfurt Main - Buchmesse einmal anders erklärt. Führende politische Köpfe machen Vorschläge zu Büchern und klären auf witzige Weise wie man´s richtig anfängt.

Lesen ist wichtig und bildet. Aber wie findet man den richtigen Titel? Wie schreibt man Bücher? Was könnte die Leser interessieren? Fragen über Fragen! Angela Merkel und Nicolas Sarkozy klären auf. Natürlich kommt das Gastland China auch zu Wort und offenbart seine wahren Pläne.

Hier ist das Video zu sehen!

Nicht ganz ernst zu nehmen ist der Beitrag des ZDF „UN - Kindergarten: Lesen bildet!“ Aber witzig! So manchen Buchvorschlag sollten die mutmaßlichen Autoren vielleicht einmal in Angriff nehmen. Wir Leser warten mit Spannung!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten

Kommentare