+
Erfolgreich beendet der Fuchs seine Spielerei.

Video des Tages: Übermütiger Fuchs

München - Ein kleines Füchschen hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesteckt: Es will über den Rücken eines etwa fünfmal größeren Hundes springen.

Im Allgemeinen sind Füchse eher scheue Tiere und lassen sich in Gegenwart von Menschen nicht blicken. Doch der kleine Fuchs in unserem Video des Tages schlägt da aus der Art.

Der Kleine ist übermütig und will offensichtlich mit dem Hund spielen. Glücklicherweise ist der geduldig und lässt die Spielerei einigermaßen unbeeindruckt über sich ergehen. Das Füchschen versucht nämlich über den Hunderücken zu springen.

Das funktioniert trotz mehrmaligen Übens nicht aus dem Stand, sondern nur mit etwas Anlauf. Der Erfolg kann sich sehen lassen und die Freude des Fuchses auch.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
Ein kleiner Klick auf den falschen Link kann jetzt viel Ärger verursachen: Augenscheinlich kursiert bei Facebook gerade eine besonders perfide Kettenmail.
Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
iPhone 8: Die acht wichtigsten Fragen zum neuen Apple-Smartphone
Im September stellt Apple das iPhone 8 vor, das technisch aufwändigste und teuerste iPhone aller Zeiten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
iPhone 8: Die acht wichtigsten Fragen zum neuen Apple-Smartphone
Das #Hashtag feiert Twitter-Geburtstag
Ob #JeSuisCharlie, #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz: Weltbewegende Ereignisse werden heutzutage mit Hashtags verbunden. Die Raute hat die Kommunikation im Internet …
Das #Hashtag feiert Twitter-Geburtstag
Raus aus dem Pixel-Knast: "The Escapists 2" erschienen
"The Escapists 2" will an den großen Erfolg des Originals anknüpfen. Neben neuen Features enthält der Nachfolger auch einen Multiplayer-Modus und das beim Vorgänger …
Raus aus dem Pixel-Knast: "The Escapists 2" erschienen

Kommentare