+
Erfolgreich beendet der Fuchs seine Spielerei.

Video des Tages: Übermütiger Fuchs

München - Ein kleines Füchschen hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesteckt: Es will über den Rücken eines etwa fünfmal größeren Hundes springen.

Im Allgemeinen sind Füchse eher scheue Tiere und lassen sich in Gegenwart von Menschen nicht blicken. Doch der kleine Fuchs in unserem Video des Tages schlägt da aus der Art.

Der Kleine ist übermütig und will offensichtlich mit dem Hund spielen. Glücklicherweise ist der geduldig und lässt die Spielerei einigermaßen unbeeindruckt über sich ergehen. Das Füchschen versucht nämlich über den Hunderücken zu springen.

Das funktioniert trotz mehrmaligen Übens nicht aus dem Stand, sondern nur mit etwas Anlauf. Der Erfolg kann sich sehen lassen und die Freude des Fuchses auch.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Das Deaktivieren von WLAN und Bluetooth ist beim Betriebssystem iOS 11 etwas umständlicher als bei seinem Vorgänger. Es sei denn man nimmt eine Abkürzung über die …
3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
Digitalkameras werden immer besser - und mit ihnen die Bildqualität. Da sehen alte Fotos nicht mehr so attraktiv aus. Eine Webseite hilft dabei, diese auf den neuesten …
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Interview mit Thomas Kaspar, Chief Product Officer und Chefredakteur der Zentralredaktion.
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Für die Kino-Pinkelpause - App kennt langweilige Filmszenen
Wenn man mitten im Film auf die Toilette muss, kann einem das schon mal den ganzen Kinospaß verderben. Denn wer nicht weiß, was als nächstes im Film passiert, bleibt …
Für die Kino-Pinkelpause - App kennt langweilige Filmszenen

Kommentare