+
Für diesen 15-Jährigen ist es offenbar kein Problem, einen Zauberwürfel zu lösen und gleichzeitig Guutar Hero zu spielen. 

Video des Tages: Zauberwürfel und „Guitar Hero“ gleichzeitig

So etwas nennt man Multitasking: Ein Jugendlicher (15) rockt beim Spiel „Guitar Hero“ zu Ozzy Osbornes Song „Mr. Crowley“ und löst nebenbei zwei Zauberwürfel. Wie er das macht, zeigt unser Video des Tages.

Mit der linken Hand greift der 15-Jährige, der sich im Internet „JRefleX93“ nennt, seine Gitarre, in der rechten Hand hält er den Zauberwürfel, die Töne schlägt er mit seinem Ellbogen an - während für den „Normal-Spieler“ das Game „Guitar Hero“ in der Schwierigkeitsstufe „Profi“ auch mit zwei leeren Händen eine Herausforderung ist, meistert JRefleX93 den Song mit 77 Prozent.

Das Video auf youtube hat so viel Resonanz hervorgerufen, dass das Spiele-Portal 8BitFix ein Interview mit JRefleX93 führte. Sein Tipp für alle, die ihm nacheifern wollen: „Einfach üben.“

len

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
In Pyeongchang ‎regnet es derzeit Medaillen. Auch die App Charts stehen diese Woche ganz im Zeichen der Olympischen Winterspiele und deren Übertragung. Denn besonders …
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag

Kommentare