+
Die Künstler vom Circo Ripopolo kämpfen gegen die Schwerkraft.

Video des Tages: Zirkusnummer im Browser

Das belgische Comicduo Circo Ripopolo führt eine Nummer nur fürs Internet auf. Browser nicht verstellen, zurücklehnen, und die zwei Männer machen lassen.

Gabriele und Giancarlo sind das belgische Artistikduo Circo Ripopolo. Die Bandbreite ihrer Kunststücke reicht von Seiltanz über Magie bis Komik.

Dabei sind sie eher Mimen als Clowns, ihre Vorführung mehr Kabinettstück als große Zirkus-Show. Zuletzt ist das Duo in Australien aufgetreten. Zurzeit touren sie durch Belgien und Frankreich.

Für ihr "Circoripolo goes Artistique" spielen sie mit dem Internet-Browser. Was in dem Film passiert, sollten Sie sich einfach mal angucken. Und nicht vergessen: Finger weg vom Browser-Fenster.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare