+
So kämpfen Künstler: Szenenbild aus "8 kilometres".

Video des Tages: "8 Mile" als französischer Kunstfilm

Eminem hat seiner Herkunft mit dem Rap-Film "8 Mile" ein Denkmal gesetzt: Es geht um Gangs, Gewalt und Battlerap. Wie wäre die Geschichte in den 50er-Jahren in Frankreich erzählt worden?

Die belgische Bierfirma Stella Artois hat eine Werbekampagne gestartet, die in den Blogs für Aufmerksamkeit sorgt. Die Handlungen klassischer Action-Filme werden nacherzählt im Look eines 50er-Jahre-Films der Nouvelle Vague.

"8 Mile", der halbbiografische Film über das Leben des Rappers Eminem, ist eigentlich im Rapmilieu angesiedelt. Auf Partys batteln sich die Männer, sie improvisieren auf der Bühne. Derjenige mit dem besten Rap gewinnt das Ansehen. In alt und französisch heißt das "8 kilometres" und sieht so aus: Eine Kneipe, zwei Männer sitzen sich gegenüber, die Zuschauer rauchen. Wunderbar pathetisch deklamieren die Männer ihre Gedanken, die sie sich in ihre Notizbücher geschrieben haben, beleidigen gegenseitig ihre Mütter und sehen dabei ganz schrecklich harmlos aus. Hier geht's zum Video.

Auf der Seite der Produktionsfirma kann man sich auch den Actionfilm "Die Hard" und die Krimiserie "24" als französischen 50er-Jahre-Film angucken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten

Kommentare