+
Guten Appetit: Zauberwürfel statt Speck und Buntstifte statt Nudeln kocht der Filmemacher PES.

Video des Tages: "Western Spaghetti" von PES

Zahlreiche Animationsfilme hat der Videokünstler PES schon produziert. Einer lief bereits beim Sundance Film Festival.

Sein Stil ist unverkennbar, markant, eigensinnig. Und so gut, dass sein Kurzfilm "Western Spaghetti" beim amerikanischen Sundance Film Festival gezeigt wurde.

Der Videokünstler PES verwendet reale Requisiten, die er entfremdet und per Hand bewegt. Durch die Stop Motion-Technik, in der nur alle paar Sekunden ein Bild aufgenommen wird, wirkt es, als hätten die Dinge ein Leben.

Die Handlung von "Western Spaghetti" ist einfach: Jemand kocht sich Spaghetti mit Tomatensoße. Die Zutaten haben es in sich: Post-Its statt Butter, Buntstifte statt Nudeln, ein Rubik's Cube als Speckwürfel, ein Wollknäuel als Parmesanstück und Dollarscheine statt Basilikum.  Diese Dinge werden so liebevoll animiert, dass der Zuschauer irgendwann vergisst, dass er all diese Zutaten nicht essen kann.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare