+
Ekelkäse: Der sardische Casu Marzu.

Video des Tages: Ekelkäse Casu Marzu

Maden und Fliegen tummeln sich in und auf dem Casu Marzu. Weil der Käse gesundheitsschädigend ist, sind Herstellung und Verkauf verboten. Doch wer ihn will, der findet ihn.

Dieser Käse belegt auf einer Ekelskala bis zehn glatte 15 Punkte: Maden springen aus dem Käse heraus und Fliegen tummeln sich an seiner Oberfläche. Doch die Sarden finden das nicht eklig - im Gegenteil: Erst die Maden geben dem Käse seinen einzigartigen Geschmack.

Man muss den Käse essen, solange die Maden leben. Tot würden die Insekten ein Gift absondern, dass den Käse ungenießbar machen würde. Also noch ungenießbarer.

N24 zeigt eine Reportage über die Herstellung dieses traditionellen sardischen Käses, die verboten gewesen war, als der Film gedreht wurde. Die heutige Rechtslage ist unklar: Bis 2005 war der Casu Marzu nach EU-Lebensmittelrecht verboten, danach soll seine Herstellung wieder erlaubt gewesen sein, schreibt die deutsche Wikipedia ohne Beweise. Die englische Wiki ist auf dem Stand, dass der Käse weiterhin verboten ist.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur

Kommentare