+
Dieser unglaubliche Fisch lebt in der Tiefsee.

Video des Tages: Fisch  mit durchsichtigem Kopf

Forscher haben einen Fisch entdeckt, dessen Kopf durchsichtig ist. Was sich anhört wie erfunden, können Sie in unserem Video des Tages betrachten.

Die ersten Beschreibungen dieses Fisches stammen aus dem Jahr 1939. Der Tiefseefisch Macropinna microstoma sollte röhrenförmige Augen haben und wurde jahrelang erforscht. Jetzt haben Experten aus dem kalifornischen Monterey das eigentlich Spannende entdeckt.

Der Fisch hat einen durchsichtigen Kopf, in dessen Innerem die Augen stecken. Durchsichtig deshalb, damit er auch nach oben gucken kann, ohne seinen Körper bewegen zu müssen.

Im Video sieht man den Fisch, aufgenommen von Video-Robotern der Forscher. Ein Artikel des zuständigen Forschungsinstituts erklärt Näheres über den Macropinna microstoma.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprache für einzelne Programme festlegen
Microsoft Windows ist in vielen Sprachen einsetzbar. Wer unterschiedliche Sprachen setzt und davon auch Gebrauch machen möchte, kann Windows zur Mehrsprachigkeit …
Sprache für einzelne Programme festlegen
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Wer gerne Meetings im Netz abhält, um sich mit Kollegen oder Partnern auszutauschen, der wird das virtuelle Whiteboard FlockDraw zu schätzen wissen.
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test

Kommentare