+
Ups: Da ist der Kameramann im Bild.

Video des Tages: Filmfehler bei Harry Potter

Heute ist bei uns Fehlertag. Und nicht nur Designer, auch Regisseure machen nicht alles richtig. Gottseidank gibt es findige Filmfreaks, denen die Fehler auffallen.

Youtube-Nutzer Greywaffle hat mehrere Zusammenschnitte von Filmfehlern aus Harry-Potter-Filmen hochgeladen. Und siehe da: Nicht nur die Geschichte von Harry und seinen Freunden ist abenteuerlich, sondern auch die Regie.

Allen voran obiger Filmausschnitt, in dem man eine Sekunde lang einen Kameramann sieht. Oder der andere Ausschnitt, wo Harry und seine Freunde durch eine Tür kommen und man dahinter Füße von irgendjemandem sieht. Natürlich sind das alles keine Fehler, die den Filmgenuss schmälern. Aber es tut auch mal gut, zu sehen, dass Fehler selbst in solchen Größenordnungen geschehen.

Und weil es so schön war: Filmfehler aus der James-Bond-Reihe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare