+
Ups: Da ist der Kameramann im Bild.

Video des Tages: Filmfehler bei Harry Potter

Heute ist bei uns Fehlertag. Und nicht nur Designer, auch Regisseure machen nicht alles richtig. Gottseidank gibt es findige Filmfreaks, denen die Fehler auffallen.

Youtube-Nutzer Greywaffle hat mehrere Zusammenschnitte von Filmfehlern aus Harry-Potter-Filmen hochgeladen. Und siehe da: Nicht nur die Geschichte von Harry und seinen Freunden ist abenteuerlich, sondern auch die Regie.

Allen voran obiger Filmausschnitt, in dem man eine Sekunde lang einen Kameramann sieht. Oder der andere Ausschnitt, wo Harry und seine Freunde durch eine Tür kommen und man dahinter Füße von irgendjemandem sieht. Natürlich sind das alles keine Fehler, die den Filmgenuss schmälern. Aber es tut auch mal gut, zu sehen, dass Fehler selbst in solchen Größenordnungen geschehen.

Und weil es so schön war: Filmfehler aus der James-Bond-Reihe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprache für einzelne Programme festlegen
Microsoft Windows ist in vielen Sprachen einsetzbar. Wer unterschiedliche Sprachen setzt und davon auch Gebrauch machen möchte, kann Windows zur Mehrsprachigkeit …
Sprache für einzelne Programme festlegen
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Wer gerne Meetings im Netz abhält, um sich mit Kollegen oder Partnern auszutauschen, der wird das virtuelle Whiteboard FlockDraw zu schätzen wissen.
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test

Kommentare