+
Ein Sohn hilft seinem Vater: Der Film MarkbyBen.

Video des Tages: Mark by Ben

Ein 14-Jähriger sucht über das Internet einen Job für seinen Vater.

Ben ist 14, Schüler und liebt seinen Vater Mark. Mark hat ihm ein Schlagzeug gekauft, Mark liebt Lagerfeuer und Mark arbeitet hart. Zumindest tat er das, bis er seinen Marketing-Job in Tampa, Florida durch "Restrukturierung" verlor.

Deshalb hat Ben das Video MarkbyBen gedreht, das er bei Youtube hochgeladen hat. In zwei Wochen haben über 100.000 Menschen den Film gesehen, in dem Ben Schilder in die Kamera hält, in denen er Mark beschreibt. Auf der Webseite MarkbyBen.com können potenzielle Arbeitgeber Marks Lebenslauf einsehen und eine Email mit Angeboten schreiben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone-Speicher und Festplatten richtig löschen
Wer Speichermedien nur löscht, lässt mitunter viele wertvolle persönliche Daten auf ihnen zurück. Damit diese nicht in falsche Hände geraten, müssen ausrangierte …
Smartphone-Speicher und Festplatten richtig löschen
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
Fünf Euro für ein Klingelton-Abo? Und 2,99 Euro für einen Download, an den sich niemand erinnert? Solche Posten tauchen immer wieder in Mobilfunkrechnungen auf und …
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
ARM kündigt Chip für künstliche Intelligenz an
Smartphones und andere mobile Geräte werden bald viel besser Aufgaben künstlicher Intelligenz bewältigen können. Dafür sollen neue Chipdesigns von ARM sorgen. Und Apple …
ARM kündigt Chip für künstliche Intelligenz an
Router im Test: Mit welchem Gerät Sie am schnellsten online gehen
Und hopp! So ein schnelles Internet wünscht sich jeder. Klappt aber nicht immer. Lesen Sie, wie die Stiftung Warentest Router bewertet. Den Router zu wechseln, lohnt …
Router im Test: Mit welchem Gerät Sie am schnellsten online gehen

Kommentare