+
Ein Sohn hilft seinem Vater: Der Film MarkbyBen.

Video des Tages: Mark by Ben

Ein 14-Jähriger sucht über das Internet einen Job für seinen Vater.

Ben ist 14, Schüler und liebt seinen Vater Mark. Mark hat ihm ein Schlagzeug gekauft, Mark liebt Lagerfeuer und Mark arbeitet hart. Zumindest tat er das, bis er seinen Marketing-Job in Tampa, Florida durch "Restrukturierung" verlor.

Deshalb hat Ben das Video MarkbyBen gedreht, das er bei Youtube hochgeladen hat. In zwei Wochen haben über 100.000 Menschen den Film gesehen, in dem Ben Schilder in die Kamera hält, in denen er Mark beschreibt. Auf der Webseite MarkbyBen.com können potenzielle Arbeitgeber Marks Lebenslauf einsehen und eine Email mit Angeboten schreiben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
Von dem beliebten Detektive-Spiel "L.A. Noire" wird es Mitte November eine neue Version geben. Neben einigen Neuerungen für die Konsolen ist vor allem die VR-Version für …
Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neues Update für "Robinson: The Journey": Damit ist das Erkundungs-Abenteuer auch für das Virtual-Reality-Headset HTCs Vive nutzbar.
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Die neuen iPhones von Apple sind da. Ein USB-Ladegerät ist in der Lieferung dabei. Doch wer sein iPhone schnell laden möchte, muss noch einmal in die Tasche greifen.
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Daten in der iCloud löschen
Apple-Benutern stehen 5 GB kostenloser Online-Speicher in der iCloud zur Verfügung. Wenn es dort eng wird, sollten gezielt Dateien gelöscht werden.
Daten in der iCloud löschen

Kommentare