Twitter-Nutzer, die nicht möchten, dass Videos automatisch abgespielt werden, können die Automatik für Video-Tweets abschalten. Foto: dpa-infocom

Videos auf Twitter nicht automatisch abspielen

Twitter spielt eingebettete Videos automatisch ab: Wer das nicht möchte, kann diese Automatik abschalten. Das geht über die Einstellungsoption "Video-Tweets", die auf der Twitter-Homepage zu finden ist.

Meerbusch (dpa-infocom) - Twitterer können nicht nur Fotos, sondern auch Videos in ihre Tweet einbinden. Damit man Fotos und Videos besser unterscheiden kann, spielt Twitter eingebettete Videos in der Timeline automatisch ab - allerdings ohne Ton.

Wer das nicht will, etwa um auf einem Mobilgerät keine zusätzlichen Mobildaten zu übertragen, ändert eine Option. Dazu die Twitter-Homepage aufrufen und nötigenfalls anmelden. Es folgt oben rechts ein Klick auf das Profil-Bild. Twitter zeigt ein Menü, hier auf "Einstellungen" klicken.

Anschließend in den Einstellungen nach unten scrollen, bis zum Bereich "Video-Tweets". Hier die Option "Video automatisch abspielen" abschalten, indem das Häkchen entfernt wird. Damit die Änderung wirksam wird, ganz unten auf den Button "Änderungen speichern" klicken und durch Eingabe des eigenen Account-Passworts bestätigen.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese App versteckt automatisch Ihre intimen Fotos
Wer nicht möchte, dass seine Intimfotos aus Versehen der Öffentlichkeit präsentiert werden, sollte diese App runterladen. Die sorgt dafür, dass Privates auch privat …
Diese App versteckt automatisch Ihre intimen Fotos
Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Technik-Freunde haben Grund zur Freude. Lenovo hat ihre Mixed-Reality-Brille auf den Markt gebracht, die das Eintauchen in virtuelle Welten ermöglicht. Xlayers bietet …
Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
Lädt man eigene Fotos in soziale Netzwerke wie Facebook oder Instagram oder teilt sie in Whatsapp- oder Messenger-Gruppen, handelt es sich um eine Veröffentlichung.
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten
Anwendungen für die digitale Kommunikation stehen weiterhin hoch im Kurs. Die Nutzer begeistern sich für ausgefallene Emojis und achten auf Sicherheit. Auf Zuspruch …
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten

Kommentare