+
Auf Wikipedia soll es in Zukunft auch Videos geben.

Künftig Videos bei Wikipedia

Berlin - Artikel der Online-Enzyklopädie Wikipedia sollen künftig mit Videos angereichert werden können.

Die Betreiber-Stiftung Wikimedia Foundation arbeite derzeit an der Entwicklung der Software, erklärte eine Sprecherin des Vereins Wikimedia Deutschland am Montag in Berlin . Die Funktion soll in einigen Monaten auch in Deutschland zur Verfügung stehen. Das Mitmach-Lexikon besteht derzeit vor allem aus Texten, Fotos und Zeichnungen.

Die Videos sollen zum einen von den ehrenamtlichen Mitarbeitern des Online-Lexikons stammen, zum anderen von Inhaltelieferanten wie Filmarchiven. Voraussetzung sei, dass die Videos unter einer freien Lizenz zur Verfügung stünden, erklärte die Sprecherin. Nutzer dürften die Bewegtbilder selbst bearbeiten und weiterverbreiten.

Wikipedia wird von der nicht-kommerziellen Wikimedia Foundation aus San Francisco betrieben. Der Verein Wikimedia Deutschland unterstützt die US-Organisation und betreibt die deutsche Website www.wikipedia.de, die auf die Server in den USA verlinkt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare