+
AUch beim Macbook gibt es Systemeinstellungen - viele der Icons können jedoch zwecks Übersichtlichkeit einfach ausgeblendet werden. Foto: Ole Spata

Viele Möglichkeiten: Systemsteuerung bei Macs anpassen

Mac-Nutzer müssen selten die systeminterne Steuerungszentrale voll ausnutzen - viele der Einstellmöglichkeiten werden selten verwendet. Wer sich die Systemsteuerung übersichtlicher gestalten möchte, kann diese Symbole einfach ausblenden.

Berlin (dpa/tmn) - Die Systemsteuerung von Mac OS X bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten - die meisten davon nutzt man selten bis nie. Wer das etwas überfüllte "Systemeinstellungen"-Panel aufräumen möchte, kann ungenutzte Icons ausblenden.

Dazu einfach bei geöffneten Systemeinstellungen in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf "Einstellungen" und "Anpassen" klicken. Nun können bei allen ungenutzten Icons die Häkchen entfernt werden, nach einem Klick auf "Fertig" sind sie verschwunden. Wer sie später einmal wieder zurückholen will, klickt einfach auf den "Alle einblenden"-Button - und schon sind sie alle wieder da.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Eine Webcam ist praktisch für Videotelefonie mit Freunden. Doch birgt das Gerät auch Gefahren. Deshalb neigen viele Deutsche dazu, die Kamera an technischen Geräten zu …
Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Chrome-Browser jetzt updaten
Internet-Browser können immer wieder Sicherheitslücken enthalten. Diesmal betrifft es Chrome, den Browser von Google. Daher sollten Nutzer möglichst schnell ein Update …
Chrome-Browser jetzt updaten
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen iPad-Nutzer gerade gerne. Das Rollenspiel "Life is strange" ermöglicht einen Blick zurück. Dabei werden düstere Geheimnisse …
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter
An mathematischen Rätseln erfreuen sich Menschen schon ewig. iPad-Nutzern hat es in dieser Woche aber eine besondere Knobel-App angetan. Outdoor-Fans haben sich dagegen …
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

Kommentare