+
Auch Vodafone bereitet ein Internetfernsehen vor.

Vodafone bereitet Internetfernsehen vor

Berlin - Nach der Deutschen Telekom bereitet auch Vodafone ein eigenes Angebot fürs Internetfernsehen vor. Was Vodafone plat:

Gestartet werde das neue Produkt rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft, sagte der Deutschland-Chef des Mobilfunkanbieters, Fritz Joussen, der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Dienstagausgabe).

Vodafone will mit der “Multimedia Suite“ auch Kunden erreichen, die keinen Breitbandzugang mit der schnellen VDSL-Technik haben. “Das wird eine Hybrid-Technologie“, erklärte Vodafone-Deutschland Chef Fritz Joussen. “Da wird Kabel drin sein, Satellit und auch IPTV“, also die Übertragung von Fernsehsignalen über das Internet-Protokoll.

Handy-Tipps für den Urlaub

Handy-Tipps für den Urlaub

Die Deutsche Telekom hat für ihr Fernsehangebot mit der Bezeichnung T-Home Entertain bisher 1,2 Millionen Kunden gewonnen. Zur Ankündigung des bereits länger erwarteten Vodafone-Angebots sagte Telekom-Sprecher Marc Sausen: “Wir freuen uns darauf, dass der Markt bald von mehreren beackert wird.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare