+
Steht dieses Wort schon in Ihrem Finnisch-Vokabelheft?

Wort "kalsarikännit" begeistert User

Diese eine Vokabel zeigt, wie abgefahren Finnisch ist

Es gibt ein Wort im Finnischen, das aus 13 Buchstaben besteht und einen ganzen Satz braucht, um erklärt zu werden: kalsarikännit. Ein Weblog zeigt, was es damit auf sich hat.

Das Weblog Schlecky Silberstein sammelt Internet-Kuriositäten. Neuestes Netz-Fundstück dort: die finnische Vokabel kalsarikännit. Übersetzt soll sie bedeuten: sich allein zu Hause in Unterhose betrinken. Ziemlich schräg, oder?

Unter dem kurzen Blogbeitrag, der schon mehr als 15.000 Facebook-Likes hat, diskutieren die User über das finnische Wort und seine Bedeutung – und über Finnisch im Allgemeinen. Ein User kommentiert: "Bisschen aufgebauscht. wörtlich steckt da nur "besaufen" und "Unterhosen" drin. Das 'allein zu Hause' passt zwar, steckt aber nicht explizit im Wort mit drin."

Er schreibt, dass es auch in anderen Sprachen etliche Wörter gebe, die etwas umständlich übersetzt werden müssten. Zum Beispiel sei ein ganzer Satz nötig, um Engländern das deutsche Wort Torschlusspanik zu erklären.  

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Auf die Suche, fertig, los: Auf dem iPad wird gerade gesucht und gesucht. Denn das Wimmelbildspiel "Hidden Folks" verzaubert Spieler mit seinen Schwarzweiss-Zeichnungen. …
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Die Adventszeit ist die Zeit der festlichen Momente und besonderen Augenblicke, die man gerne auf Fotos festhält. Auch in den App-Charts macht sich das bemerkbar. So ist …
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Ein gutes halbes Jahr nach den Varianten für PC, XBox und Playstation kommt das Rätsel-Adventure Rime nun auch auf der Nintendo Switch an. Und sorgt prompt für gute …
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Neil-Young-Archiv mit allen Songs online
Heißer Surftipp für Musikfans: Der kanadische Musiker Neil Young hat sein gesamtes Werk zum Durchstöbern und Anhören online gestellt.
Neil-Young-Archiv mit allen Songs online

Kommentare