Schwarz ist nicht gleich Schwarz. Das beweisen die Kreationen von Jean-Marc Denis. Foto: jmd.im/black.html

Surftipp

Wallpaper-Designs: Schwarz geht immer

Schwarz ist vielseitiger als manch einer denkt. Zu sehen ist das an den Entwürfen von Jean-Marc Denis. Er hat verschiedene Wallpaper für den Computer kreiert, die ausschließlich schwarz sind.

Meerbusch (dpa-infocom) - Manche mögen knallbunte Hintergrundbilder (Wallpapers), andere bevorzugen dezente Farben. Aber wie wäre es mal mit einem Wallpaper komplett in schwarz?

Ein schicker Bildschirmhintergrund (Wallpaper) kann ganz schön was hermachen, egal ob auf einem Desktop-Rechner oder auf einem Smartphone. Wer auf der Suche nach einem schicken, aber gleichzeitig schlichten Wallpaper ist, sollte sich mal die beeindruckenden Entwürfe von Jean-Marc Denis anschauen. Eine Reihe von Hintergründen, die ausschließlich die Farbe Schwarz verwenden. Vom Designer erstellt und mit der Software Cinema 4D schick in Szene gesetzt.

Wir sehen geometrische Formen mit Wellen auf dem offenen Meer, Bergmassiven und Wüstenformationen - ausnahmslos in Schwarz. Ein spannendes Spiel mit Licht und Schatten. Beeindruckende Bilder: Wer ästhetische Wallpapers zu schätzen weiß, wird diese Wallpapers lieben.

Schwarze Hintergrundbilder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommt Werbung bei Netflix? Nutzer wegen erster Tests verärgert
Ohne Pause Serien gucken - für viele Nutzer ist das einer der Vorzüge von Netflix. Damit könnte es bald vorbei sein - der Streaming-Anbieter testet Unterbrechungen …
Kommt Werbung bei Netflix? Nutzer wegen erster Tests verärgert
Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen
Wer gerne Fotos und Videos über WhatsApp mit seinen Freunden teilt, muss nun aufpassen. Beim Messengerdienst gibt es Änderungen und bestimmte Medieninhalte der Nutzer …
Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen
Preise für die besten Spiele verteilt
Zum Start der Gamescom in Köln wurden bereits die besten Games in insgesamt 16 Kategorien ausgezeichnet. Bis zur Bekanntgabe des Hauptgewinners müssen sich die Besucher …
Preise für die besten Spiele verteilt
Mozilla entfernt Add-On wegen Sicherheitsbedenken
Das Add-On "Web Security" ist jetzt nicht mehr für den Browser Firefox verfügbar. Mozilla hat es wegen Sicherheitsbedenken aus dem Download-Portal genommen und will es …
Mozilla entfernt Add-On wegen Sicherheitsbedenken

Kommentare