WHO warnt vor gefährlicherem Vogelgrippevirus

- Geneva - Die Gesundheitsorganisation der Vereinten Nationen (WHO) hat vor der wachsenden Gefahr eines neuen Virustyps der Vogelgrippe gewarnt. Es gebe immer mehr Zeichen, dass das Virus fähig sei, sich zu verändern und Widerstandsfähigkeit gegen die meisten bisher wirkungsvollen Medikamente zu entwickeln.

Das sagte Mike Perdue vom Influenza-Programm der WHO in Genf. Der Mediziner warnte außerdem davor, dass im Winter die Chance noch größer sei, dass eine Mutation entsteht. "Der H5N1-Typ des Virus schläft nicht. Er bedeutet eine Gefahr", sagte er. H5N1 kann auch Menschen gefährlich werden.

Die Chance, dass ein Virustyp der Vogelgrippe entstehe, der auch von Mensch zu Mensch weitergegeben werden könne, sei besonders groß, wenn viele Menschen an normaler Grippe erkrankt seien, meinte Perdue. Bei einer Ansteckung von Mensch zu Mensch könne es sich schneller verbreiten, so dass es zu einer weltweiten Pandemie mit besonders vielen Opfern kommen könnte. Bisher wird das Virus beim direkten Kontakt von Tieren auf Menschen übertragen.

Nach den Zahlen der WHO sind seit 2003 an der Vogelgrippe 251 Menschen erkrankt und 148 Menschen an der Krankheit gestorben. Besonders betroffen sei bisher Indonesien mit 52 Toten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
München - Auf WhatsApp kursiert ein fragwürdiger Kettenbrief, der ahnungslose Smartphone-Nutzer mit besonders „süßen“, romantischen Emoticons zu ködern versucht. Fallen …
Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Das Glück der Erde findet sich in einem iOS-Game: "Horse Adventure" bietet alles, was das Herz von Pferdefreunden höher schlagen lässt. Bei "Bridge Constructor" ist ein …
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche
München - Ein Messer und ein paar harte Gegenstände - mehr braucht es nicht, um die YouTube-Welt zu elektrisieren. Dieses Video sammelte Klicks in Rekordzeit. 
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche

Kommentare