BKA warnt vor neuer Phishing-Variante

Wiesbaden - Kriminelle Hacker haben einen neuen Weg gefunden, Bankkunden zu schädigen. Davor warnte nun das Bundeskriminalamt. Wie die neue Phishing-Variante abläuft:

Kriminelle Hacker haben sich einen neuen Trick ausgedacht, um Bankkunden zu schädigen. Das Bundeskriminalamt (BKA) warnte am Freitag vor einer neuen Variante von Schadsoftware, die Manipulationen von Onlinebanking-Seiten durchführt. Der Kontoinhaber werde damit veranlasst, eine Überweisung auf ein dem Täter gehörendes Konto vorzunehmen. Angeblich handele es sich dabei um die Rücküberweisung einer irrtümlich eingegangenen Gutschrift.

Da der Geschädigte in diesem Fall die Überweisung selbst ausführe, blieben die üblichen Sicherungsmechanismen im Onlinebanking wirkungslos, erklärte das BKA. Die Behörde rät Betroffenen, die angeforderte Rücküberweisung keinesfalls auszuführen und sich an die nächste Polizeidienststelle zu wenden.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung will mit hochwertigem Tablet "Galaxy Tab S3" punkten
Samsung ist wie erwartet ohne sein neues Smartphone Galaxy S8 nach Barcelona zur Mobilfunkmesse MWC gekommen. Dafür will der südkoreanische Konzern in zwei anderen …
Samsung will mit hochwertigem Tablet "Galaxy Tab S3" punkten
Gestensteuerung bei Lenovos neuem Moto G5
Premium-Smartphones stellt Lenovo auf dem Mobile World Congress vor. Das Interessante bei den Moto-G-Modellen: Sie können durch Schütteln, Drehen oder Handauflegen …
Gestensteuerung bei Lenovos neuem Moto G5
Gigabit-Fantasie und Co.: Neue ZTE-Smartphones
Hersteller ZTE schwebt auf dem Mobile World Congress zwischen Gigabit Phone und Mittelklasse-Handy. Das eine ist ein Konzept, das andere Realität und für Einsteiger …
Gigabit-Fantasie und Co.: Neue ZTE-Smartphones
4K, HDR, Superzeitlupe: Sony mit Top-Smartphone XZ Premium
Sony präsentiert pünktlich zum Mobile World Congress gleich vier neue Smartphones. Dabei sticht das Xperia XZ Premium mit seiner leistungsstarken Kamera heraus.
4K, HDR, Superzeitlupe: Sony mit Top-Smartphone XZ Premium

Kommentare