Ist die Teamfunktion angeschaltet, kann man sehen, welche Änderungen wer vorgenommen hat. Foto: dpa-infocom

Cloud-Dienst

Was hat sich in der Dropbox geändert?

Der Cloud-Dienst Dropbox hält genau nach, wann Änderungen vorgenommen wurden. Auch wer aktiv war, lässt sich nachschlagen. Allerdings gibt es ein Problem.

Meerbusch (dpa-infocom) - Die Online-Festplatte Dropbox ist sehr beliebt. Besonders praktisch ist die Möglichkeit, dass mehrere Personen gleichzeitig an Dokumenten arbeiten können. Eine Teamfunktion, die viele Vorteile bringt.

Aber Vorsicht: Hat man die Mitteilungen über geänderte Dateien abgestellt, bekommt man nicht mit, wenn sich in der Dropbox etwas tut. Für diesen Fall kann man aber auf Wunsch auch jederzeit manuell nachsehen, welche Änderungen von den Kollegen in der Dropbox durchgeführt wurden.

Die Liste der Korrekturen lässt sich über die Dropbox-Website abrufen: Zuerst den Dropbox-Client am Computer starten. Dann auf das Symbol in der Task- oder Menü-Leiste klicken. Es folgt ein Klick auf den Globus, wodurch sich die Dropbox-Website öffnet. Nun auf der linken Seite auf "Ereignisse" klicken - schon erscheinen sämtliche Änderungen in der Übersicht, zeitlich sortiert.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung führt Brände des Note 7 auf Batterie-Probleme zurück
Samsung hat sich Zeit genommen, um die Probleme bei seinem feuergefährdeten Smartphone Galaxy Note 7 zu untersuchen. Der Smartphone-Marktführer will damit auch verloren …
Samsung führt Brände des Note 7 auf Batterie-Probleme zurück
Wie viele Beine hat diese Frau?
München - Optische Täuschungen im Internet lassen die Netzgemeinde heiß diskutieren. Dieses Mal geht es um eine Frau und ihre Anzahl an Beinen.
Wie viele Beine hat diese Frau?
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Wer im Internet auf dem Laufenden bleiben will, abonniert Newletter verschiedener Dienstleister. Weil viele User sie aber per E-Mail erhalten, fehlt ihnen oftmals die …
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Zwei neue APS-C-Kameras von Fujifilm
X100F und X-T20 - So heißen die zwei neuen Kameramodelle, die Fujifilm im Februar in den Handel bringt. X100F ist die jüngste Generation der Kompaktkameraserie X, X-T20 …
Zwei neue APS-C-Kameras von Fujifilm

Kommentare