Ein Screenshot der Pegida-Facebook-Seite.

Funktioniert auch mit NPD & Co.

Web-Hit: Pegida-Fans bei Facebook entfreunden

Berlin - In vielen Facebook-Timelines taucht derzeit ein Aufruf auf: Man solle Bekannte, die Pegida-Fans sind, von seiner Freundesliste löschen. Und das Ganze schwappt auch auf andere Themen.

"Freunde, denen PEGIDA gefällt – Endlich mal wieder die FB-Freundesliste ausmisten", schreibt der Blog Dressed Like Machines in einem Betrag, der momentan eifrig bei Facebook geteilt wird. Beim sozialen Netzwerk wird es derzeit zum Trend, all diejenigen mit Freundschaftsentzug zu bestrafen, die mit der Pegida-Bewegung sympathisieren.

Aber wie ermittelt man die am schnellsten? Dazu gibt es einen Trick. Unter dem Link https://www.facebook.com/browse/friended_fans_of/?page_id=25604775729 findet man - vorausgesetzt, man ist eingeloggt, alle eigenen Facebook-Freunde, denen die Pegida-Bewegung gefällt.

Der Blog Dressed Like Machinesbietet auch Links zu anderen vermeintlich unbeliebten Dingen an. Welche meiner Freunde mögen die NPD? Welche die AfD? Welche Freunde mögen Nickelback? Welche Frei.Wild? Welche die Bild-Zeitung? Finden Sie's raus ... fraglich ist allerdings durchaus, ob man eine Rockband wie Nickelback hier wirklich in eine Reihe mit einer rechtsextremen Partei stellen muss. Zudem gilt es zu bedenken: Viele Facebook-Nutzer "liken" eine Seite nicht, weil sie Fan sind, sondern nur, um sie verfolgen und eventuell Beiträge kommentieren zu können.

Link ist beliebig anpassbar

"Welcher meiner Facebook-Kontakte hat XYZ geliket?" Diese Frage kann man auch zu beliebigen anderen Seiten beantworten. Welcher Ihrer Freunde Justin Bieber folgt, erfahren Sie hier, bei George Clooney dort.

Andere Frage gefällig? Nutzen Sie einfach den Link https://www.facebook.com/browse/friended_fans_of/?page_id=XYZ und ersetzen Sie "XYZ" durch die Nummer der Facebook-Fanseite. Diese Nummer wird zwar bei Facebook meist nicht angezeigt, lässt sich aber über findmyfacebookid.com herausfinden.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Eine Webcam ist praktisch für Videotelefonie mit Freunden. Doch birgt das Gerät auch Gefahren. Deshalb neigen viele Deutsche dazu, die Kamera an technischen Geräten zu …
Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Chrome-Browser jetzt updaten
Internet-Browser können immer wieder Sicherheitslücken enthalten. Diesmal betrifft es Chrome, den Browser von Google. Daher sollten Nutzer möglichst schnell ein Update …
Chrome-Browser jetzt updaten
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen iPad-Nutzer gerade gerne. Das Rollenspiel "Life is strange" ermöglicht einen Blick zurück. Dabei werden düstere Geheimnisse …
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter
An mathematischen Rätseln erfreuen sich Menschen schon ewig. iPad-Nutzern hat es in dieser Woche aber eine besondere Knobel-App angetan. Outdoor-Fans haben sich dagegen …
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

Kommentare