+
Arme Schlafmützen: Meredith Andrews fotografiert Menschen nach dem Aufwachen.

Webseite des Tages: Menschen nach dem Aufwachen

Das Richtige für den frühen Morgen: Meredith Andrews fotografiert Menschen direkt nach dem Aufwachen. Das Ergebnis kennt wohl jeder von uns aus dem eigenen Badezimmerspiegel.

Die schwedische Fotografin Meredith Andrews weckt Menschen auf und fotografiert sie sofort. Die sowohl schönen als auch verschlafenen Bilder steckt sie in ihre Galerie "Sleep/Wake" und dieser Titel beschreibt genau, wie die Menschen aussehen: Als würden sie noch schlafen, obwohl ihre Augen geöffnet sind.

Verquollene Lider, gerötete Haut, Kissenabdrücke auf der Wange, zersauste Haare und jede Menge alte T-Shirts sind das Ergebnis von Meredith Andrews' Morgenexperiment. Beruhigend zu wissen, dass alle Menschen nach dem Aufwachen so aussehen.

Doch auch die anderen Arbeiten von Meredith Andrews sind sehenswert: Sowohl in ihren Galerien beim Netzwerk Behance sowie auf der eigenen Seite zeigt sie Menschen, die sie auf ihren Reisen getroffen hat, wunderschöne Landschaftsaufnahmen und witzige Hochzeitsbilder fern von Kitsch. (via Nerdcore)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Ein neuer Fernseher soll her. Aber wie groß ist groß genug? Und was kann man bei der Auswahl des Gerätes noch beachten - etwa um Strom zu sparen?
Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Fast jeder Bereich des Lebens kann vernetzt werden, so auch die Lichtsteuerung in den eigenen vier Wänden. Ist das wirklich sinnvoll oder kann man sich das Geld sparen?
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Mit der Aufhebung der Netzneutralität ermöglicht die US-Telekomaufsicht eine Ungleichbehandlung von Daten. Gegen Bezahlung werden etwa Internetdienste bevorzugt …
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Der Mac Pro kommt wieder auf den Markt. Für die Neuauflage hat ihn Apple mit einigen Extras ausgestattet. Damit soll der All-in-one-Rechner vor allem Grafik- und …
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac

Kommentare