700 Grad heißes Aluminium läuft aus: 56 Verletzte

700 Grad heißes Aluminium läuft aus: 56 Verletzte
+
Kleine Kunstwerke für jeden Tag: Die Papiertüten auf Lunch Bag Art.

Webseite des Tages: Lunch Bag Art

Superhelden, Comicfiguren und Landschaften: Ein Mann aus San Diego bemalt seinen Kindern jeden Tag die braunen Papiertüten, in denen sie ihr Schulessen mitnehmen.

Was für ein liebender Vater: Statt brauner Papiertüten packen seine drei Kinder aus San Diego ihr tägliches Schulessen in wahre Kunstwerke.

In der Mittagspause malt ihr Vater täglich eines der Bilder auf die Papiertüten. Die fotografiert er und stellt sie auf dem Blog Lunch Bag Art aus (es gibt auch einen Twitter-Account). Mal sind es Superhelden wie Frozone und Batman, mal ein Charakter aus der Serie „Spongebob Schwammkopf“, mal eine Szene aus dem beliebten Comic „Calvin and Hobbes“, mal sind es Landschaften und Fantasieszenen. Mit solchen Tüten sind die Kinder sicher die Könige auf dem Schulhof.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Western Union entschädigt Betrugsopfer
Opfer von Betrügereien, die über den Bargeldtransfer-Dienstleister Western Union abgewickelt wurden, haben unter Umständen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. …
Western Union entschädigt Betrugsopfer
AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar
Auf einem modernen PC Game-Klassiker wie "Command&Conquer" oder den ersten Teil der "Witcher"-Triologie spielen? Das geht ab sofort mit einem neuen Treiber für …
AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar
Beim Kauf von Android-Smartphone auf Project Treble achten
Mehr Sicherheit für das Smartphone erhalten Nutzer nur mit regelmäßigen Updates. Doch Android-Geräte haben da manchmal das Nachsehen. Mit Project Treble will Google das …
Beim Kauf von Android-Smartphone auf Project Treble achten
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen …
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden

Kommentare