+
Wer zum Beispiel nach einer Alternative für Instagram sucht, ist auf Alternativeto.net richtig. Foto: Andrea Warnecke

Webseite nennt App-Alternativen

Berlin (dpa/tmn) - Manch eine App liefert einfach nicht alle Funktionen, die man braucht, hat inakzeptable Datenschutzrichtlinien oder ist schlicht noch nicht für Windows Phone verfügbar. Glücklicherweise gibt es für fast jede Anwendung Alternativen.

Wie findet man in den recht unübersichtlichen App-Stores nützliche Programme von Drittanbietern? Eine Möglichkeit ist die Webseite Alternativeto.net. Sie listet nach Eingabe eines Programms Alternativen auf und zeigt auch gleich deren wichtigste Funktionen. Die Suchergebnisse lassen sich auch nach Plattformen sortieren.

Im Index gelistet sind Programme für zahlreiche verschiedene Systeme von Windows über Mac, Android, Chrome oder Symbian. Ein Beispiel: Wer auf der Suche nach einer Instagram-Alternative für sein Windows-Phone-Gerät ist, erhält gleich acht verschiedene Vorschläge angezeigt, die Suche nach einer Alternative zu Dropbox für iOS bringt gleich 75 verschiedene Programme und Dienste zum Vorschein. Die einzelnen Programme können durch die Nutzer der Seite kommentiert werden - etwa um Kritik oder Lob zu äußern oder auf besondere Funktionen eines Programms hinzuweisen. Die Nutzung von Alternativeto.net ist kostenlos, für den Download der vorgeschlagenen Programme können aber Kosten anfallen.

Alternativeto.net

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare