+
Bildbearbeitung ganz einfach im Browser.

Webseite des Tages: sumopaint.com

Schnell einmal ein Bild zeichnen oder ein Foto bearbeiten - mit sumopaint.com ist das kinderleicht. Kostenlos und im Webbrowser.

Grafikdateien im Format JPG, GIF und PNG können hochgeladen und bearbeitet werden. Natürlich kann man auch mit einer leeren Leinwand starten und einfach drauf los zeichnen und malen. Die Nutzeroberfläche basiert auf einem Flash-Plugin. Enthalten sind allerhand Ebenen-Effekte, Pinselspitzen und Zeichenwerkzeuge, wie sie beispielsweise an Photoshop erinnern. Die Menüführung ist allerdings in englischer Sprache.

Bilder können dann im eigenen Account gespeichert werden und wenn man möchte, können andere Nutzer über die eigenen Werke abstimmen. Ein Blick in die Nutzer-Gallerie zeigt, dass man mit sumopaint und ein wenig Talent beachtliche Ergebnisse erzielen kann.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten

Kommentare