+
Damit Politik kein Glücksspiel ist: Der Wahl-O-Mat bereitet auf die wichtige Entscheidung vor.

Webseite des Tages: Wahl-O-Mat

Die Europawahl steht an. Unentschlossene können ihre politische Meinung mit den Thesen der 32 zugelassenen Parteien vergleichen.

Der Wahl-O-Mat soll die Entscheidung für die Europawahl am 7. Juni erleichtern. Dann werden die Bürger Europas ihr Parlament bestimmen. Von den 736 Abgeordneten wählt Deutschland allein 99.

Damit die Meinung der Bürger ins Gewicht fällt, wirbt das Parlament natürlich für eine hohe Wahlbeteiligung. Der Wahl-O-Mat ist da eine willkommene Einrichtung.

38 Thesen hat die Bundeszentrale für politische Bildung aufgestellt und die entsprechende Meinung der 32 zur Wahl stehenden Parteien damit verglichen. Der Wähler kann seine dem Standpunkt zustimmen, ihn ablehnen oder neutral bleiben.

In einem weiteren Schritt kann er die Thesen, die ihm besonders wichtig erscheinen, markieren, sodass diese Antworten bei der Auswertung stärker ins Gewicht fallen. Danach wählt man die Parteien aus, mit denen die eigene Meinung verglichen werden soll - dann wird angezeigt, mit welcher Partei man in politischen, sozialen und gesellschaftlichen Fragen am meisten übereinstimmt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare