+
Süß oder geschmacklos? Eine Braut in Camouflage, eine andere im Sarg.

Webseite des Tages: Katastrophen-Hochzeiten

Brautkleider im Army-Look, Hochzeitstorten mit künstlichen Spinnweben und ein Bräutigam mit Klingonen-Stirn: Tacky Weddings sammelt die geschmacklosesten Hochzeitsbilder.

Unglaublich, was die Macher des Lästerblogs Tacky Weddings (Geschmacklose Hochzeiten) an Fotos ausgraben: Ganze Brautgesellschaften im Camouflage-Look, Trekki-Hochzeiten, bei denen alle Gäste Klingonenmasken tragen und bleiche, blutverschmierte Gothic-Bräute in Särgen neben Hochzeitstorten, die mit Spinnweben überzogen sind.

Thematisch passend sind bei Tacky Weddings die Bilder herausgesucht und immer wieder fragt man sich, was in den Köpfen der frisch Vermählten vorgehen muss. Apropos eklige Torten: Bei Cake Wrecks (Tortenwracks) gibt es Kuchen - nicht nur zur Vermählung - die gründlich schief gegangen sind.

Auch unvergesslich, aber immerhin geschmackvoll, sind die Bilder bei Divine Caroline. Unter dem Titel Wedding Photos we'll all remember (Hochzeitsbilder an die wir uns alle erinnern werden) hat sie außergewöhnliche Bilder rund um Hochzeiten gesammelt: Bräute, die sich noch schnell die Achseln rasieren, Brautjungfrauen beim Lehrgang und Limbotänzer im Anzug. Nicht so gruselig, wie die Fotos oben, dafür mindestens genau so witzig.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Zerbricht das Gehäuse, oder zerbricht es nicht? Eine echte Bewährungsprobe für Smartphones ist der Falltest von Stiftung Warentest. Das Samsung Galaxy Note 8 schnitt …
Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Auch Kopfhörer werden immer smarter. Das beweist ein neues Modell von Bose. An der linken Hörmuschel befindet sich eine Taste, die den Griff zum Smartphone überflüssig …
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Tabs in Chrome stummschalten
Wenn eine Webseite aufdringliche Musik spielt oder Werbevideos aufpoppen, können Chrome-Benutzer einfach den Sound abstellen. Das geht sogar ohne Ad-Blocker.
Tabs in Chrome stummschalten
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Elefanten kommunizieren durch Bewegung ihres Rüssels und mit Lauten. Jetzt gibt es eine Art "Übersetzungsservice", der menschliche Sprache in Elefantensprache übersetzt.
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter

Kommentare